IHK-Wochenendseminar ‚Vertriebspsychologie‘

Sympathie gewinnen und Interesse erzeugen

(Gießen-Friedberg, 7. Februar 2017) – Kunden sind auch nur Menschen und reagieren oftmals nicht so, wie wir es erwarten oder wie es logisch wäre. Um planvoller und zielgerichteter verkaufen zu können, müssen wir die grundlegenden Mechanismen unserer Kunden verstehen, durch die Entscheidungen ausgelöst werden. Kenntnisse der Psychologie des persönlichen Verkaufs helfen Ihnen dabei, eine individuelle Kundenbeziehung aufzubauen sowie bei der kundenorientierten Kommunikation im Verkaufsgespräch.
In dem 1,5-tägigen Seminar „Vertriebspsychologie“ erfahren die Teilnehmer, wie Menschen Entscheidungen treffen und wie Sie bei Ihren Kunden Sympathie gewinnen, Vertrauen schaffen und Interesse erzeugen. Der Referent Herr Ingo Gerlach ist Diplom-Psychologe an der Universität Gießen und der Hochschule Emden/Leer und selbständiger Kommunikationstrainer. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die Professionelle Kommunikation und die Kunst des Überzeugens.
Das Seminar findet am 17. und 18. März in Gießen statt. Ansprechpartnerin in der IHK Gießen-Friedberg ist Freya Ruth, Tel.: 06031 / 609-2505, ruth@giessen-friedberg.ihk.de.
Pressemeldung Nr. 12, 1.196 Zeichen, 22 Zeilen
Verantwortlich für den Inhalt: Freya Ruth, Tel. 06031 / 609-2505
Pressestelle: Kurt Schmitt, Tel. 06031 / 609-1100